Der eingeschränkte Blick ins Buch bei Erotik

      Der eingeschränkte Blick ins Buch bei Erotik

      Habt ihr auch schon die Erfahrung gemacht, dass Amazon den Blick ins Buch sperrt, wenn die feststellen, dass man Erotik schreibt? Ich habe diese Erfahrung gemacht, habe an KdP geschrieben und gefragt, was das soll. Antwort: Es handelt sich um Erotik, deshalb ist ein Blick ins Buch nicht erlaubt. Auf meinen Einwand, dass aber viele andere Erotikbücher (in denen es noch weit heftiger zur Sache geht als in meinen) mit Blick ins Buch online sind, bekam ich eine nichtssagende Standardantwort.

      Ich finde das ziemlich ärgerlich. Außerdem scheint es mir recht willkürlich zu sein, denn manche meiner Bücher sind gesperrt, andere nicht - obwohl alle zu einer Serie gehören.

      Wie geht ihr damit um?